Wir kümmern uns!

 

Die Bosse PC-Beratung ist Ihr strategischer Partner für alle Lösungen im IT-Bereich,
wir kümmern uns professionell und innovativ um alles, was Sie in Ihrer EDV brauchen, und haben Spaß und Freude daran, für Sie einen guten Job zu machen.

Wir sind klein, sehr flexibel und äußerst motiviert und kümmern uns als anerkannter Partner von Kunden aus unterschiedlichsten Branchen für innovative Netzwerk- und Kommunikationslösungen darum, Ihre Bedürfnisse maßgerecht, effizient und langfristig zu befriedigen.

Offenheit, Ehrlichkeit und Engagement sind hierfür unabdingbare Voraussetzungen.

  • Wir sorgen für unsere Kompetenz und haben Spaß daran.
  • Wir beraten aus Überzeugung und nicht aus geschäftlichem Kalkül.
  • Wir informieren, damit Sie sicher entscheiden können.
  • Wir sind flexibel, unkompliziert und schnell.
  • Sie sollen von uns profitieren und gerne mit uns zusammen arbeiten.

Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Betreuung von der Planung bis zur Realisierung von Netzwerken und Kommunikationslösungen, die sowohl die internen Arbeitsabläufe des Kunden optimieren als auch leistungsfähige Schnittstellen für externe Verbindungen bereitstellen.

Wir bieten Komplettlösungen aus einer Hand mit Service vor Ort, wenn Sie möchten auch nach Geschäftsschluss, nachts, sonnabends und sonntags.

Sprechen Sie uns an,
wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot!

Kai Bosse

Kai Bosse

Geschäftsführung
Beratung, Projekte, Support und Technik

Sebastian Lang

Sebastian Lang

Beratung, Technik und Support

Oliver Sydow

Oliver Sydow

Beratung, Technik und Support

Joachim Sengelmann

Joachim Sengelmann

Technik und Support

 

Heike Lau

Heike Lau

Office-Management und Buchhaltung

 

Hella Bosse

Hella Bosse

Office und Organisation

Mathias Gassert

Mathias Gassert

Freier Mitarbeiter
Finanzbuchhaltung

Dirk Backen

Dirk Backen

Danke, Dirk,
für viele Jahre vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit!
Alles Gute für Deine neuen Herausforderungen!

Geschichte

1989, im Steinzeitalter der PCs und heutigen Consumer-Electronics, wurde für Kai Bosse das Hobby zur Berufung, indem er während seines Jura-Studiums gemeinsam mit seinem Bruder Tim den Grundstein für sein Unternehmen legte und die Bosse PC-Beratung gründete.

Die Ausrichtung der EDV-Tätigkeiten lag zunächst in der Planung, Betreuung und Administration von kleinen Novell-Netzwerken und einzelnen Arbeitsplatz-Computern sowie in der Anwender-Schulung, insbesondere im Bereich Textverarbeitung und Datenbanken.

Für ein Notariat wurde eine von der Hamburgischen Notarkammer abgenommene Notariats-Software entwickelt, die alle für ein Notariat spezifischen und anfallenden Geschäftsvorfälle abdeckte und ein zentrales Informationssystem zur Verfügung stellte.

In der Folgezeit spezialisierte sich die Bosse PC-Beratung auf individuell angepasste Hardware und Serviceleistungen in kleineren Unternehmen, dehnte die Rund-um-Betreung der Kunden aus und ergänzte ihr Angebot mit Leistungen im Telekommunikationsbereich (Mobil- und Festnetz).

Während seiner juristischen Referendariatszeit – in der Kai Bosse in der Hamburger Umweltbehörde an der Schaffung des neuen Hamburger Grünanlagengesetzes mitwirkte – bis zum Bestehen des zweiten juristischen Staatsexamens 1995 konzentrierte er sich auf Vernetzungen in Unternehmen und richtete sein Augenmerk auf Kommunikationslösungen und Internettechnologien.

So wurden verschiedene Internet-Services in das Portfolio aufgnommen, vom reinen E-Mail-Dienst über das Hosting von Webseiten und Servern bis zu kompletten im Internet stehenden Applikationsservern für spezifische Anwendungen.

Schwerpunkt bildete weiterhin die Betreuung von Netzwerken und einzelnen Projekten von kleinen bis mittleren Firmen, von der Planung über Beschaffung und Realisierung bis zur anschließenden Betreuung und Pflege durch Rund-um-Support.

Die immer interessanter und umfangreicher werdenden Bereiche der Netzwerk- und Kommunikationstechnik führten zu diversen Partnerschaften mit verschiedenen kleinen Unternehmen und sorgte durch stetigen Informations-Austausch für einen sehr umfangreichen Erfahrungs- und Wissensschatz, der immer wieder Horizonte erweitert und Synergien ermöglicht.

2002 kam mit Stephan Hillers ein Partner in das Unternehmen, zunächst auf Basis eines freien Mitarbeiters, der seine Kenntnisse auf den Gebieten Netwerktechnik und Telekommunikation erfolgreich einbrachte und die Bosse PC-Beratung verstärkte.

2004 gründeten Kai Bosse und Stephan Hillers gemeinsam die bhp IT Service GmbH, die sich um die anfallenden Dienstleistungen kümmerte, während die Bosse PC-Beratung für die Beschaffung der Hard- und Software zuständig war.

Ende 2013 wurde die bhp.it Service GmbH in die heutige Bosse PC Beratung GmbH umbenannt und hat die Geschäfte der Bosse PC Beratung übernommen, Stephan Hillers schied aus dem Unternehmen aus.
Durch die Vereinheitlichung wurden die internen und externen Abläufe deutlich vereinfacht, und es gibt seitdem für Kunden und Lieferanten einen einheitichen Ansprechpartner.

Gemeinsam mit verschiedenen freien Mitarbeitern und externen Partnern bildet die Bosse PC-Beratung einen zuverlässigen und kompetenten Partner für ihre Kunden, der sich jederzeit darum kümmert, dass die Netzwerke und Kommunikationslösungen laufen und gute Dienste verrichten.